headerphoto

Spielberichte Erste, Hinrunde (2018/19)

- BSC Sendling  -  DJK Pasing     1:2 (0:1)

(5. ST) Sonntag, 23.09.2018

2. Sieg in Folge

Bericht folgt

Autor: Robert Ritz


- DJK Pasing  -  FC Croatia     5:1 (2:0)

(4. ST) Sonntag, 16.09.2018

Erster Dreier der Saison!

Der Knoten ist geplatzt bei der Ersten! Ein überzeugender Sieg gegen den Aufsteiger FC Croatia bringt den ersten Sieg. Den Torreigen eröffnet Ramazan Yilmaz in der 13. Minute mit dem 1:0. Und in der 25. Minute erhöht Baptiste Brachmann zum 2:0 Halbzeitstand. Ein Doppelschlag direkt nach dem Seitenwechsel durch Ramazan Yilmaz (48.) und Momo Mucoli (51.) bringt die Vorentscheidung zum 4:0. Nach einer etwas ruhigeren Phase schießt Ricky Goller nach seiner Einwechslung noch das 5:0 (84.), ehe den Gästen der Ehrentreffer zum 5:1 gelingt (86.).

Autor: Dani Dancev


- FC Wacker  -  DJK Pasing     5:2 (2:0)

(3. ST) Sonntag, 09.09.2018

Weiter kein Sieg für die DJK

Am 3. Spieltag ging es mit nur einem Punkt aus zwei Spielen für die Pasinger zum FC Wacker München. Mit nur einem Punkt aus zwei Spielen war man motiviert, den ersten Dreier der Saison einzufahren.

Dementsprechend ging die DJK konzentriert und motiviert in die Partie und lenkte das Spielgeschehen. Obwohl sich Pasing immer wieder gute Torchancen herausspielte, brachte es den Ball nie im gegnerischen Tor unter. Ganz im Gegensatz zum FC Wacker, der in der 30. Minute das erste Mal gefährlich vor das Pasinger Tor kam und direkt traf. Nach klugem Pass durch die Schnittstelle der Abwehr erzielte Manol Muxahiri die 1:0 Führung. Keine fünf Minuten später folgte dann der zweite Streich der Hausherren durch Emin Abazovic gegen spielbestimmende und hochstehende Pasinger.

Die zweite Halbzeit zeigte ein ähnliches Bild, anlaufende Pasinger und stets gefährlich lauernde Wackerer. Durch einen eher kuriosen Handelfmeter, von Muhamet Mucoli verwandelt, wurde die Partie in der 62. Minute wieder spannend und schon in der 66. kam es zum 2:2 Ausgleich, nach herrlichem langem Ball von Matthias Rühl und ebenso sehenswertem Torabschluss von Philipp Fuß. Doch nur zwei Minuten später ging Wacker wieder in Führung. Ein Freistoß aus dem Halbfeld wurde länger und länger und fand schließlich am langen Pfosten den Fuß eines Wacker-Spielers. Pasing war weiterhin stets bemüht, ohne jedoch für größere Torgefahr zu sorgen. In der 74. war dann die Niederlage vorherzusehen, als ein Freistoß von Wacker durch einen Pasinger über den herausstürmenden Torwart, der dabei nicht all zu glücklich aussah, ins eigene Tor geköpft wurde. Die 90. Minute markierte dann den 5:2 Endstand durch ein spätes Tor von Josip Majdandzi.

Pasing nimmt keine Punkte gegen eine spielerisch überzeugende Wackeroffensive mit und steht mit nun einem Punkt aus drei Partien nicht gerade souverän in der Liga da. Am kommenden Wochenende wird es langsam Zeit, gegen den Aufsteiger Croatia die ersten drei Punkte einzufahren.

Autor: Robert Ritz


- DJK Pasing - FC Neuhadern     0:2 (0:1)

(2. ST) Sonntag, 02.09.2018

Erste Niederlage der Saison

Nachdem die Saison mit einem müden 0:0 gegen den Aufsteiger MTV München begann, wollten die Pasinger im ersten Heimspiel gegen Neuhadern die ersten drei Punkte einfahren.

Das Spiel fand zum größten Teil im Mittelfeld statt, da beide Mannschaften sicher von hinten rausspielten, ohne jedoch zwingende Torchancen zu kreieren. Folgerichtig fiel dann das erste Tor auch durch eine Standardsituation. Eine gut einstudierte und vorgetragene Freistoßvariante der Neuhaderner bescherte den Gästen das 0:1 nach 30 Minuten.

Auch in der zweiten Halbzeit konnte man die Torchancen an einer Hand abzählen. Während die Uhr fortlaufend gegen die DJK lief, mussten die Hausherren immer mehr riskieren. Das 0:2 gelang dem FC Neuhadern dann mit Unterstützung der Pasinger Abwehr, die einen unglücklichen Elfmeter produzierte, der in der 75. Minute sicher verwandelt wurde.

Mit nun einem Punkt aus zwei Partien geht es für die DJK nächstes Wochenende gegen den FC Wacker München, der mit einer Niederlage gegen Großhadern in die Saison gestartet ist. Drei Punkte wären hierbei sehr wünschenswert, um den Saisonauftakt noch einigermaßen positiv zu gestalten.

Autor: Robert Ritz


- MTV 1879 München - DJK Pasing     0:0

(1. ST) Samstag, 25.08.2018

Gerechtes Unentschieden zu Saisonbeginn

Am 25. August startete die 1. Mannschaft der DJK nach einer knapp 6-wöchigen Vorbereitung beim MTV 1879 München in die Saison 2018/19 bei ungewohnt regnerischen 16 Grad. „Momo“ Mucoli – unser Torschützenkönig aus der letzten Saison – fehlte urlaubgsbedingt, ansonsten konnte der neue Trainer Raphael Schwarz mit 17 Mann aus dem vollen Greifen.

Der Aufsteiger MTV 1879 hatte mit Franz Mullai einen ehemaligen Spieler der DJK Pasing im Team und begann euphorisiert und versuchte anfangs die neue Innenverteidigung mit Kresimir Bingula und Baptiste Brachmann unter Druck zu setzen. Diese hatten aber immer wieder eine Lösung parat um dem Druck zu entweichen. Es entwickelte sich ein Spiel, in dem die DJK zwar die spielbestimmende Mannschaft war und die Handschrift von Raphael Schwarz schon zu erkennen ist, jedoch fehlten die zwingenden Torchancen. Aber auch der MTV brachte den neuen Torwart Alexander Soppa nicht ernsthaft in Bedrängnis.

In der 2. Halbzeit wurde die Partie zerfahrener und war durch viele Zweikämpfe im Mittelfeld gezeichnet, so dass die Pasinger nicht mehr ordentlich strukturiert in den gegnerischen Strafraum kombinieren konnten. Schwarz wechselte dreimal und wollte durch den Schwung der neuen Spieler den ersten Sieg einfahren. Leider konnten sie in den letzten Minuten einige Torchancen nicht im Tor unterbringen und somit pfiff der Schiedsrichter beim gerechten 0:0 ab und die DJK reiht sich erst einmal im Tabellenmittelfeld ein.

Fazit: Die DJK hat mit einer geordneten Defensive gespielt und keine großen Torchancen zugelassen. Mit dem neuen Trainer ist wieder ein Spielplan erkennbar der sicherlich Woche für Woche besser zum Tragen kommt, spätestens wenn die erfahrenen Spieler mit Trainingsrückstand oder Urlaub wieder zurückkommen. Nächste Woche steht das 1. Heimspiel der Saison gegen FC Neuhadern an, die dann ihr 1, Saisonspiel bestreiten, da sie spielfrei waren.

Autor: Matze Rühl


Bundesliga - DJK!

Saison 2018:
Deutsche Beachsoccer Liga
Saisonende: 6. Platz


Rahmentermine He 18/19

Rahmentermine Da 18/19

Nächste Spiele

DJK I - Kreisliga 2

So. 30.09.2018 - 15:00 Uhr 
Agnes-Bernauer-Str. 239
81241 München

-

DJK Pasing
FC Kosova

DJK II - A-Klasse 3

So. 30.09.2018 - 13:00 Uhr 
Agnes-Bernauer-Str. 239
81241 München

-

DJK Pasing II
SV Untermenzing II

DJK III - A-Klasse 4

So. 30.09.2018 - 11:00 Uhr 
Agnes-Bernauer-Str. 239
81241 München

-

DJK Pasing III
SC München Süd

Damen - Kreisklasse 1

So. 30.09.2018 - 17:00 Uhr
Agnes-Bernauer-Str. 239
81241 München

-

DJK Pasing
SV Dornach II